3 Tipps für mehr Mut im Alltag

Biss und Ausdauer: Zwei Begriffe, die die Geschichte von Denttabs und dem Gründer Axel Kaiser auf den Punkt bringen. Bestseller-Autorin Martina Haas schreibt in ihrem neuen Buch Mit Biss und Ausdauer über den Mut, den Axel Kaiser über viele Jahre aufgebracht hat, um für seinen Traum von der Zahnputztablette zu kämpfen. Wir haben uns für dich mit dem Begriff Mut auseinandergesetzt und möchten dir drei Tipps mit auf den Weg geben, wie du im Alltag mutiger werden kannst. Außerdem verrät Frau Haas dir, was sie unter Mut und mutigem Handeln versteht.  

Woher stammt der Begriff Mut?  

Schon der Philosoph Aristoteles hat über Mut philosophiert und bis heute ist es ein weit diskutierter Begriff in der Philosophie und Psychologie. Das englische Wort für Mut „courage“ lässt sich auf das lateinische Wort cor (Herz) zurückführen. Was bedeutet es also mutig zu sein? Bedeutet es sich ein Herz zu fassen, über den eigenen Schatten zu springen und ein gewisses Risiko einzugehen?  

 "Ich betrachte den als mutiger, der seine Ängste überwindet, als den, der seine Feinde besiegt; denn der schwerste Sieg ist der über sich selbst.“  Aristoteles
                                                                      

Mutig sein bedeutet sich seinen Ängsten zu stellen   

Jeder von uns hat sich bestimmt schon einmal vorgenommen, die eigene Meinung öfters zum Ausdruck zu bringen einen Fallschirmsprung zu machen oder einfach mal öfters “Nein” zu sagen. Was hält uns davon ab, diese Dinge durchzuführen? Für viele ist mutig sein eine Charaktereigenschaft, die Stärke beweist. Mutig sein bedeutet, seine eigene Komfortzone zu verlassen und somit ein gewisses Risiko einzugehen und sich seinen Ängsten zu stellen. Jedoch ist es sehr wichtig, sich immer vor Augen zu führen, dass jede Person in einer anderen Komfortzone lebt und somit seine eigenen Grenzen definiert. Damit auch du ein bisschen mutiger werden kannst, haben wir drei Tipps für dich gesammelt, die dich dabei unterstützen können dir Mut im Alltag anzutrainieren:     

3 Tipps für mehr Mut im Alltag 

1. Sei ehrlich zu dir und anderen.  

Damit wir mutig handeln können, ist eine Grundvoraussetzung, ehrlich zu sich selbst zu sein. Setze dich mit deinen Gefühlen auseinander und versuche dich deinen Ängsten zu stellen. Nur wenn du ehrlich dir und anderen gegenüber bist, kannst du verstanden und mögliche Probleme behoben werden.     

2. Gehe an deine Grenzen.

Oftmals stehen wir uns selbst im Weg, wenn es darum geht, mutig zu handeln. Von Natur aus fällt es uns schwer, uns unseren Ängsten zu stellen. Umso wichtiger ist es, an seine eigenen Grenzen zu gehen. Dir ist es zum Beispiel unangenehm, Telefonate bei der Arbeit zu führen? Trainiere doch einfach mit Freunden und Kollegen. Du wirst merken, dass die Angst immer kleiner wird und irgendwann verschwindet. 

3. In kleinen Schritten zum Erfolg.

Stelle dich täglich einer neuen kleinen Herausforderung. Hier kann helfen, eine kleine Liste zu führen, wo du dir alle Situationen notierst, die für dich unangenehm sind oder dir schwerfallen. Dokumentiere, wie du dich fühlst, sobald du dich der Herausforderung gestellt hast. Schnell wirst du merken, dass deine Ängste immer mehr verfliegen werden. 

Autorin Martina Haas zum Thema Mut  

Mutig zu sein ist auf viele Lebenssituationen übertragbar. So ist Mut auch ein weitverbreiteter Begriff im Unternehmertum. Martina Haas, Bestseller-Autorin des Buches Mit Biss und Ausdauer - Die Erfolgsgeschichte der Pille für die Zähne, Martina Haas ist sich sicher: ”Es gibt viele Formen von Mut - dazu gehört bereits, eine Meinung jenseits des Mainstreams zu haben, sie zu äußern.” Für sie bedeutet Mut: Entscheidungen trotz erkennbarer Risiken und in Situationen mit vielen Unbekannten zu treffen und dabei bereit zu sein, Ängste zu überwinden.” In ihrem Buch nimmt Frau Haas die Leser*innen mit auf die lange Reise bis zum Erfolg unserer Zahnputztabletten. Für uns bei Denttabs bedeutet Mut, den aktuellen Status quo herauszufordern und alte Gewohnheiten wie das Zähneputzen mit Zahnpasta aufzubrechen. 👏 

Das ganze Interview mit Frau Haas zum Thema Mut und ihre Inspiration, die Geschichte von Denttabs auf Papier zu bringen, findest du hier

Unser Fazit  

  • Mut bedeutet ein Risiko einzugehen und sich seinen Ängsten zu stellen.
  • Du definierst dein mutiges Verhalten.
  • Mutig zu sein ist ein Verhalten, das dich in vielen Lebenssituationen weiterbringen wird. 

Wir hoffen, dass dich der Beitrag dazu inspirieren konnte, mehr Mut im Alltag zu beweisen. Denn eins steht fest: Mut zahlt sich in vielen Situationen aus. 💪  

  
Dein Denttabs Team  

Leave a comment

Please note, comments must be approved before they are published

Read more

3 Tipps für mehr Mut im Alltag

Biss und Ausdauer: Zwei Begriffe, die die Geschichte von Denttabs und dem Gründer Axel Kaiser auf den Punkt bringen. Bestseller-Autorin Martina Haas schreibt in ihrem neuen Buch Mit Biss und...

Cart

No more products available for purchase

Your cart is currently empty.

English
EUR €
English
EUR €